Wanderung zum geplanten Areal des Windparks am Auge Gottes am 17.10.2015

Liebe Leserinnen und Leser!

Die FDP im Siebengebirge lädt in Kooperation mit den Bürgerinitiativen Romantischer Rhein und der Bürgerinitiative Pro Naturpark pur zum Wandern zum geplanten Areal des Windparks am Auge Gottes am 17.10.2015 ein.

Hier sollen sich demnächst 5 Windkraftanlagen mit 200m Höhe drehen.

Nach Ansicht dieser Initiativen droht damit der einzigartigen Schönheit des Siebengebirges durch die geplanten gigantischen Anlagen erheblicher Schaden.

Sprecher der Bürgerinitiative Romantischer Rhein, Dr. Roland Kohler, wird die Wanderung von der Breiten Heide zum Auge Gottes begleiten und vor Ort über den aktuellen Stand der Planungen informieren.

Treffpunkt: 17.10.2015, 11.00 Uhr Breite Heide Ecke Waldblick am Denkmal.

 

Beste Grüße

Pro Naturpark Pur